Erbrecht Berlin

Fachanwältin für Erbrecht in Berlin Cornelia Gäbelein

Unsere Tätigkeit im Bereich des Erbrechts beginnt bereits vor dem Erbfall. Wir überlegen gemeinsam mit Ihnen, welche Maßnahmen sinnvoll sein können, um Ihr Vermögen so auf die nächste Generation übergehen zu lassen, dass steuerliche Vorteile genutzt werden, Sie jedoch ausreichend gesichert sind und Streit vermieden wird. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Entscheidung, ob Sie unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse ein Testament errichten sollten sowie bei der Planung und Abfassung Ihrer letztwilligen Verfügung.

Auch nach einem Erbfall und bei Erbstreitigkeiten stehen wir Ihnen gerne beratend oder bei außergerichtlichen und gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite.

Frau Rechtsanwältin Gäbelein verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung bei der Bearbeitung erbrechtlicher Mandate. Ihr ist von der Rechtsanwaltskammer Berlin die Befugnis zur Führung der Bezeichnung "Fachanwältin für Erbrecht" verliehen worden. Als Notarin deckt sie zusätzlich den Bereich der notariellen Testaments- und Vertragsgestaltung ab.

Unsere Tätigkeit umfasst insbesondere:

vorweggenommene Erbfolge / lebzeitige Vermögensübertragung 

Testamentsberatung und -gestaltung / Erbverträge 

Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung / Betreuungsverfügung 

Erbausschlagung / Erbschein 

Testamentsauslegung / Testamentsanfechtung 

Prüfung der Wirksamkeit von Testamenten 

Berechnung von Erbquoten 

Erbauseinandersetzung / Erbenhaftung 

Abwehr und Geltendmachung von Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungs-
ansprüchen 

Vertretung im Zusammenhang mit der Testamentsvollstreckung 

Erfahrungsgemäß hinterlässt ein großer Teil der Bevölkerung kein Testament, obwohl eine gut formulierte letztwillige Verfügung dazu beiträgt, den Willen des Erblassers auch nach seinem Tode zu verwirklichen und Streit zu vermeiden bzw. die möglichen Streitpunkte zu verringern.